Labordiagnostik

Zur gründlichen Untersuchung gehört eine hochwertige Labordiagnostik. Neben der Bestimmung klassischer Werte besteht die Möglichkeit, ganz gezielt spezielle Blut-, Urin-, Stuhl- oder Speicheltests (Hormone) durchzuführen.

Auf Basis dieser Ergebnisse und weiterer Untersuchungen, z.B. mittels der EAV, entsteht Ihr individueller Therapieplan.

Um eine umfangreiche und gleichsam kostengünstige labordiagnostische Grundversorgung der Patienten zu ermöglichen, wurde im Jahre 2005 die Laborgemeinschaft deutscher Heilpraktiker (LdH) in Mainz gegründet. Als erstes und bisher einziges Heilpraktiker-Labor in Deutschland wurde die LdH im Mai 2010 nach DIN EN ISO 15189:2007 akkreditiert.

Die regionale labormedizinische Basisversorgung mit klinisch-chemischen und hämatologischen Untersuchungen stellt hierbei nur einen kleinen Teil des Leistungsspektrums dar.

Die spezielle Labor-Diagnostik umfasst die Bereiche: (Neuro-) Endokrinologie, Immunologie, Onkologie, kardiologische und biochemische Stoffwechsel-Diagnostik, funktionelle Magen-Darm-Diagnostik, Mikrobiologie, Untersuchungen auf Allergien und Nahrungsmittel-Intoleranzen sowie Mikronährstoff-Analysen.

Haben Sie Fragen zur Labordiagnostik oder zu anderen Therapien?

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne!

Oder sichern Sie sich gleich Ihren Wunschtermin:

Jetzt Termin vereinbaren